Für empfindliche Textilien

Chemische Reinigung in Salzburg

Viele Kleidungsstücke vertragen es gar nicht gut, wenn sie in die Waschmaschine gesteckt werden, manchmal mögen sie nicht einmal eine Handwäsche in kühlem Wasser. Dazu kommt das Problem, dass bei einer Handwäsche oft Flecken nicht restlos entfernbar sind. Seide, Seidentaft oder Wolle sind daher bei uns in der chemischen Reinigung vielfach besser aufgehoben und werden natürlich auch gebügelt, damit sie von Ihnen gleich wieder getragen werden können.

Hartnäckige Flecke …

… wie zum Beispiel fetthaltige Flecke oder Wachsflecke werden durch das Lösungsmittel zuverlässig entfernt. Natürlich verwenden wir ein geschlossenes System, damit kein Lösungsmittel und auch keine Dämpfe entweichen können. Das Pflegeetikett an Ihren Kleidungsstücken informiert Sie durch das Symbol eines Kreises, ob die Textilie für eine chemische Reinigung geeignet ist. Der in diesem Kreis stehende Buchstabe sagt uns, welches Lösungsmittel geeignet ist. Ein P finden Sie häufig bei Wolle, Leinen und Seide, ein F vor allem bei Abendkleidern oder anderen Kleidungsstücken, die mit Pailletten oder Perlen bestickt sind.


Für empfindliche Stoffe – die chemische Reinigung in der Kilic in Salzburg